Logo Balea Magica

Balnea Magica Seite 2

Seyd gegrüßt und unsere Gäste, wenn es heißt, etwas für das Wohlbehagen von Körper und Seele zu tun, welches sich auch der vergnüglichen Zerstreuung von großem Nutzen erweist.

Bei uns könnt Ihr mit bis zu 6 Leuten, je nach Leybesfülle, nach historischer Manier ein heißes Bad im Zuber nehmen. Dazu werden auf Wunsch kleine, typisch mittelalterliche Speisen und Getränke dargereicht.

Eine tüchtige Leybkneterei erquickt selbst die geschundensten Körper aufs Vorzüglichste. Dies kann im Badezuber bei einer Nacken- oder Kopfmassage geschehen. Die Baderin kann sich aber auch mit Hingabe nach dem Bade der auf dem Walktisch liegenden Maid oder dem vom Tagwerk ausgezehrten Recken widmen. Oder sich den leidgeplagten Füßen des auf dem Stuhle sitzenden Volkes annehmen.
Dabei verwenden wir nach volksheilkundlichen Rezepten gefertigte Öle und Tinkturen.

Wenn wir Eure Neugierde geweckt haben, so könnt Ihr unter den Terminen nachsehen, auf welchen Märkten Ihr uns findet.

Und wenn Ihr selbst einen Markt veranstaltet, dann schaut Euch unser genaueres Angebot an und nehmt mit uns Kontakt auf!

Zurück