Logo balea-magica

Lobhudelay

Es begab sich schon vor mehreren Jahren, daß ich, Claudia vom dynnen Walde mit wechselndem Gefolge die Mittelaltermärkte bereiste um dort Allerley Geraffels feylzubieten. Immer mehr keimte der Wunsch in mir, dies nun noch intensiver und in beständiger Sippschaft zu tun.

Dem Schicksal zu Hilfe eilte der strahlende Barbarossamarkt zu Sinzig im Sommer anno 2004, der allerorts gar wohlgefällig bedacht wurde.

Eine weitere wackere Gesellin kam hinzu. Es war die gar allerliebste Ulrike, Schreynerin zu Franken, die sich entschloss, fortan zusammen mit mir von Markt zu Markt zu ziehen. Sie hatte bereits viel Erfahrung als Marketenderin und kannte sich mit Geschmeideschmieden bestens aus. Sie ist gar vielseitig begabt und flink mit dem Worte und dem Handwerkszeuge. Fürwahr, so dacht´ ich mir, das wär´ doch allzu trefflich! Unserer tüchtigen Kumpaney kam des weiteren zu Gute, daß die Schreynerin zu Franken - berühmt für ihren Scharfsinn, jeden Haken im Gebälk entdeckt, wo immer er sich auch verstecken mag.

Seit vielen Jahren hatte mich neben dem Betrieb des Marktstandes mit seinen allerfeynsten Kleinodien stets der Gedanke beseelt, all die geplagten Leut´, die unsere Waren bestaunten, mit einem erquicklichen Bade zu erfrischen. Ein fahrbar Teil sollte es sein, beweglich, aber dennoch dem robusten Volke gewachsen.

Nun war das Kind geboren: in diesem Reigen sollte es vollbracht werden. Das zuvor gemeinsam verbrachte Wintermoss schweißte uns noch mehr zusammen.

Es fehlte noch eine neuzeitlich Gelehrte, eine Kundige des imaginären Raumes. Martina sollte es sein, die begnadete Maid an der magischen Kiste. Sie wollte es wagen, mit eben dieser Kiste uns für fast jedermann erreichbar zu machen. Mit Feuereifer bei der Sache sann und brütete sie; holte Wissen ein, verschwitze Blut und Wasser. Und das alles sehr zum Leidwesen ihrer tapferen Söhne, die fürderhin kaum noch selbst das magische Kistlein bedienen durften.

Dank ihrer Besessenheit sind wir nun hier präsent und hoffen,
daß es Euch gefallet!

Weiter